Werbewert „Werdenfelser Werte“

Für die Einrichtung, für die die von uns fortgebildete Führungskraft tätig ist, ist (gegen zusätzlichen Einmalbetrag für den organisatorischen Aufwand und unsere Selbstkosten) eine zusätzliche Option gegeben,  einrichtungsbezogen Kunden auf die Anstrengungen nach dem Werdenfelser Weg und den Werdenfelser Werten hinzuweisen:

Schild Gras

  1. Vernetzung: regelmäßiger Informationsaustausch in einem ansonsten geschlossenen bundesweiten E-Mail Verteiler zur Diskussion von Pflegefachfragen. Es handelt sich um einen ständig anwachsenden ansonsten geschlossenen bundesweiten E-Mail Verteiler zur Diskussion von Pflegefachfragen, an dem derzeit etwa 400 Pflegefachleute teilnehmen und dabei sich gegenseitig unentgeltlich mit Fachwissen im Bereich der Vermeidung von freiheitsentziehenden Maßnahmen in anonymisierten Fällen aushelfen. Wenn dabei  rechtliche oder pflegefachliche Meinungen ausgetauscht oder Empfehlungen ausgesprochen werden, erfolgt dies im nichtkommerziellen kollegialen Austausch und ohne Übernahme einer Haftung für den Inhalt der Empfehlungen.
  2. Verlinkung: durch Aufnahme auf dieser Internetseite als nach Selbstbeschreibung besonders engagierte Einrichtung. Wir pflegen als unsererseits freiwillige und freibleibende zusätzliche Serviceleistung darüber hinaus diese digitale, von jedermann im Internet abrufbare Auflistung von besonders engagierten und motivierten Einrichtungen, die berechtigt sind, mit den Werdenfelser Werten zu werben. Wir  stellen freibleibend die Möglichkeit für fünf Jahre zur Verfügung, mit Ihrer Einrichtung und deren Kontaktdaten   auf der Internetseite aufgenommen zu werden.
  3. Außendarstellung: durch Aushändigung einer Selbstverpflichtungsurkunde „Werdenfelser Werte“ im Plakatformat DIN A1 zur Kundeninformation. Zum Zwecke der Werbung wird auch ein digitalisiertes Logo mit verwendbarem Werbetext zur digitalen oder gedruckten Werbung zur Verfügung gestellt.

    Plakat Werdenfelser Werte A1

    Plakat Werdenfelser Werte A1

  4. Neben  dem großformatigen  Plakat „Werdenfelser Werte“  und weiteren Informations- und Werbematerial (wie beispielsweise Flyern zur Kundeninformation) stellen wir auch gerne pdf-Dateien zur Verfügung, die Einzelaussagen der Selbstverpflichtungsurkunde  aufnehmen, um über eine zentrale Platzierung  der Selbstverpflichtungsurkunde hinaus an verschiedenen Stellen ihres Hauses (Treppenhäusern, Stationszimmern) auf Einzelaspekte besonderes Gewicht in der Kunden- und Mitarbeiterwahrnehmung  zu legen. Die Berechtigung beschränkt sich auf eine Einrichtung. Sollten das Logo oder die weiteren Werbemittel in weiteren Einrichtungen eingesetzt oder dahin weitergegeben werden, bedarf dies besonderer Absprachen.

    Aufkleber für Eingangsbereich

    Aufkleber für Eingangsbereich

  5. Ein Original Werbeschild als Dekoobjekt für Ihre Einrichtung.Konvolut

Die Selbstverpflichtungserklärung auf der Grundlage der Werdenfelser Werte kann durch Aushang öffentlich gemacht werden:

Die Selbstverpflichtungserklärung nimmt die herausragende Bedeutung der Mobilität im Alter auf und betont die aktivierende Pflege und dass eine Einschränkung der Mobilität nur allerletzte Möglichkeit sein kann. Sie stellt die Würde in den Mittelpunkt der Arbeit. Sie betont eine Arbeitsweise individueller Lösungen, bei der die Individualität jedes Bewohners berücksichtigt werden soll. Sie enthält ein Bekenntnis zur Zusammenarbeit und gemeinsamen Verantwortung bei Umsetzung des Ziels. Sie stellt die Bedeutung aktuellen Fachwissens und kompetenter Beratung sowie der bundesweiten Vernetzung klar. Sie betont die Bereitschaft, sich auf alle sinnvollen, möglichen und zumutbaren pflegerischen Alternativen einzulassen und Hilfsmittel bereit zuhalten und spricht sich gegen eine Fixierungsroutine aus.