90439 Nürnberg – Ralph Bärthlein

Loading Map....

Datum/Zeit
04.09.2017
0:00

Ort
90439 Nürnberg - Ralph Bärthlein


Ralph Bärthlein

ralphbaerthlein@gmx.de

Gördelerstr. 152

90439 Nürnberg

0171/8447395; Festnetz: 0911/6005936; Fax aktuell nicht.

Erlernter Pflegeberuf und stichwortartige Berufsbiographie: Heilerziehungspfleger seit 1997, Heilpädagoge seit 2006, Seit 1995 durchgehend Arbeit mit Menschen mit Behinderungen aller Altersklassen, wenn auch überwiegend mit erwachsenen Menschen, Seit 2007 Pädagogischer Fachdienst und Referent, Verfahrenspfleger nach dem WW seit 2014, ausgebildet durch Hr. Dr. Kirsch und Hr. Wassermann in München an der KSFH. Haupterwerbstätigkeit  in einem Betrieb der Eingliederungshilfe, der nach den Werdenfelser Werten zertifiziert ist.

Besondere Qualifikation für die Beurteilung von feM bei Kindern und Jugendlichen: Langjährige Auseinandersetzung mit gesetzgebenden Rahmen, Einrichtungsstrukturen, Paradigmen in der Erziehung, Weiterbildung zum Heilpädagogen mit dem entsprechenden Menschenbild, Erfahrungen in der Verfahrenspflege bei erwachsenen Menschen mit und ohne Behinderungen, eigene Vaterrolle.

Qualifikation insbesondere für den Einsatz in Kinderkrankenhäusern, Behinderteneinrichtungen oder sonstigen Einrichtungen (pädagogischer Bereich)?

Bekanntheit interner Strukturen und Verfahrenswege in Behinderteneinrichtungen, Beste Analysefähigkeiten für die realistische Einschätzung von „Machbarkeit“, Sehr viel Erfahrung mit Menschen, deren Verhalten als (massiv) abweichend beschrieben wird. Breites Wissen über entwicklungspsychologische Reifung/Aufgaben.